Diamond Logos™  Lehren



Diamond Logos Logo


Seminare zur Diamond Logos Arbeit

Die Seminare der Diamond Logos Arbeit beinhalten sowohl die Übermittlung einzelner essentieller Qualitäten als auch die Vorstellung der entwicklungspsychologischen Barrieren, die das verkörperte Fließen dieser Qualitäten verhindern. In Form von Selbsterforschung , in 2er oder 3er Gruppen, erforschen die Teilnehmer ihre Empfindungen, Gefühle, Gedanken und Handlungen in Bezug zu essenziellen Qualitäten und deren psychologischen Barrieren, Offene und geführte Meditationen, sanfte Körperarbeit, Erfahrungsaustausch und Kurz-Interventionen sind Bestandteil der Seminare.

Linie

Offene Seminare
In diesen Tages- oder Wochenendseminaren werden Grundlagen der Diamondlogos Arbeit vermittelt. Sie können als Vorbereitung oder Ergänzung zu den längeren Seminarreihen, aber auch unabhängig davon einzeln gebucht werden (außer anders gekennzeichnet).

Einführungen in die Diamond Logos™ Lehren
Kurzworkshop
In diesem Kurzworkshop gebe ich eine Einführung in die Arbeit des Diamond Logos. Vortrag, Meditation und individuelle Erforschung wird Teil des Workshops sein.
Themen der Vorträge sind:
- Das Prinzip der drei Domänen:
  materielle Wirklichkeit, essentielle Wirklichkeit und allumfassende Wirklichkeit
- Entwicklung der Persönlichkeit und Verlust von Essenz
- Grundelemente der Arbeit


Linie

Präsenz

Präsenz

Die Fähigkeit präsent und gegenwärtig zu sein ist eine Grundlage für die Innere Arbeit. Jede Erfahrung von Essenz ist mit Gegenwärtigkeit verbunden, mit unmittelbarem Erleben, unmittelbarem Sein, gefühltem Gewahrsein.
In diesem Seminar werden wir Präsenz üben. Wir werden uns anschauen, was Präsenz für uns bedeutet und was sie verhindert.

Linie

Innerer Raum

Innerer Raum

Wenn unser Verstand angefüllt ist mit Ideen, Vorstellungen und festen Strukturen können unsere Emotionen, unsere Energie und auch unsere Essenz nicht frei fließen. Wir brauchen die Fähigkeit einen offenen, inneren Raum herzustellen und zuzulassen, damit die Qualitäten unserer Seele sich entfalten können.
In diesem Seminar werden wir uns in Offenheit, Weite und Leere üben. Wir werden uns anschauen und erforschen, was „Offener Raum“ für uns bedeutet und wie wir unsere inneren Räume gewohnheitsmäßig immer wieder voll machen.

Linie

Inquiry/Selbsterforschung

Selbsterforschung

Ein wesentlicher Bestandteil der Seminare in der Diamond Logos Arbeit ist die sogenannte „Selbsterforschung“. Mithilfe spezieller Fragestellungen erforscht jeder Teilnehmer/in individuell und eigenverantwortlich seine/ihre inneren und äußeren Erfahrungen bezogen auf eine essentielle Qualität.

Dies ist kein rein mentaler Prozess. Wir folgen unserem eigenen inneren Faden auf allen Daseins Ebenen: körperlich, mental, emotional und essentiell.

In diesem Seminar werden wir unser Verständnis von und unsere Fähigkeit zur Selbsterforschung verfeinern.

Linie

Der Innere Kritiker

Der Innere Kritiker

Der Innere Kritiker ist eine innerpsychische Struktur die uns nicht in Frieden sein lässt, so wie wir sind, ohne Kommentare abzugeben.
In diesem Seminar werden wir uns die Entwicklung, Wirkung und Funktion (positiv und negativ) des Kritikers anschauen.
Wir werden unsere Bewusstheit für diesen Anteil von uns erhöhen, damit wir schneller und differenzierter in der Lage sind die Attacken des „Inneren Krititkers“ wahrzunehmen.
Wir werden erforschen:
Wie und in welchem Ton sich der „Innere Kritiker“ in unserem Leben heute zeigt, in welchen Bereichen unseres Lebens wir uns am wenigsten lassen können wie wir sind.
Wie es sich in unserem Körper anfühlt und was das mit unserem Denken und unserem Fühlen macht, wenn der Kritiker uns zusetzt.
Gleichzeitig werden wir den ganzen Tag „Präsenz“ üben, eine der wirksamsten Maßnahme „gegen“ das Bestimmt werden durch den „Inneren Kritiker“.

Linie

Entwicklung und Struktur der Ich-Identität

In vielen spirituellen Traditionen wird von der „Ich-Identität“, dem „Ego“ gesprochen, ohne das definiert wird, was der Begriff „Ego“ überhaupt beinhaltet und bedeutet.
In diesem Tagesseminar schauen wir uns die Entwicklung und die Struktur der Ich-Identität des „Egos“ auf der Grundlage der DiamondLogos Lehren an.
Wir werden die Struktur unseres Ego tiefer erforschen um ein Verständnis zu entwickeln, dass uns - statt Auslöschung und Negierung - Wertschätzung und Integration erlaubt.
Teilnahmevoraussetzung: Lataif „Schwarze Essenz“

Linie

Die Mission des Egos und das Enneagram

Jeder von uns hat ein Ideal, dass er meint erfüllen zu müssen um Liebe und Anerkennung zu bekommen. Wenn wir als Kinder nicht für das gesehen und geliebt wurden, was wir essentiell sind, was unsere Seele mitbringt, versuchen wir zu verstehen, zu erfühlen, was es ist wofür wir Anerkennung und Liebe bekommen würden.Die Mission unseres Egos besteht darin, dieses Ideal zu verwirklichen. Auf diese Ego Ideale bezieht sich die Schule des Enneagramms – neun Persönlichkeitstypen, die jeweils um ein Ideal kreisen und versuchen diese eine Qualität hervorzubringen.

In diesem Seminar werden wir - begleitet von Mitgefühl und Verstehen - erforschen, worin die Mission unseres Egos besteht.
Teilnahmevoraussetzung: Lataif „Grüne Essenz


Linie

Seminarreihen

Die fünf Lataif

Die fünf Lataif

In dieser Seminarreihe, bestehend aus 5 Wochenenden, werden wir uns 5 essentielle Qualitäten anschauen, die uns in der Regel am leichtesten zugänglich sind und die wir in unserem täglichen Leben brauchen :
Wille, Stärke, Frieden, Mitgefühl und Freude.
Die Sufis nennen diese Qualitäten die 5 Lataif.
In der Diamond Logos Arbeit beginnen wir zumeist mit dem Erfahren und Erforschen dieser fünf Qualitäten als Grundlage für die weitere Arbeit.

Weiße Essenz – Essenz des Willens 
In Verbindung mit dieser Essenz fühlen wir uns im Leben getragen und unterstützt, gefestigt und geerdet.     

Linie

Rote Essenz – Essenz der Stärke und Lebendigkeit
Wenn diese Essenz in uns fließt, fühlen wir uns gestärkt und voller Elan, das zu tun, was uns im Leben wichtig ist.

Linie

Schwarze Essenz – Essenz von Frieden, Stille und Würde
In Verbindung mit dieser Essenz können wir in unsere Tiefen entspannen und haben Zugang zu tiefer Stille und Frieden.  

Linie

Grüne Essenz – Essenz des Mitgefühls
In Verbindung mit dieser Essenz haben wir Zugang zu Heilung, Mitgefühl und Freundlichkeit uns selbst und anderen gegenüber.

Linie

Gelbe Essenz – Essenz der Freude und Leichtigkeit
Wir sind neugierig auf das Leben und das Leben darf uns wieder Spaß und Freude machen.

Linie

Innere Führung

Der Diamantene Körper
In der Diamondlogos Arbeit ist die „innere Führung“ eine essentielle Qualität, ein sogenanntes „essentielles Fahrzeug“ mit dessen Hilfe wir uns in unseren Innenräume sowohl bewegen als auch navigieren können.

Innere Erkundung/Erforschung nutzt die jedem Menschen innewohnende „Innere Führung“.

Unsere innere Führung unterscheidet sich von unserem normalen Bewusstsein, das keine Objektivität hat, sondern eher von subjektiver Geschichte, Präferenzen und Wertungen gesteuert und gefärbt ist.

Sie ist objektiv und mitfühlend.

In diesem Seminar werden wir uns unsere persönliche Geschichte in Bezug auf „Führung“ anschauen. Wir werden erfahren, wie es sich anfühlt, wenn unsere eigene innere Führung aktiv ist. Und wir werden erforschen wann und warum wir unser eigenes Geführt sein nicht zulassen.
Teilnahmevoraussetzung: Lataif Serie


Linie

Dimensionen der Liebe

Eine Seminarreihe mit 6 Wochenenden


Dimensionen der Liebe

In der Diamond Logos Arbeit unterscheiden wir zwischen verschiedenen essentiellen Dimensionen – wie z.B. der Dimension des Willens (Bauch), der Dimension der Liebe (Herz) und der Dimension des Bewusstseins (Kopf).
In dieser Seminarreihe werden wir uns mit der Dimension der Liebe, der Dimension des Herzens beschäftigen.
Wenn wir auf herkömmliche Art von Liebe sprechen, meinen wir zumeist die emotionale Liebe. Die Sufis kennen jedoch mehr als 30 verschiedene Formen der Liebe. Das Herz übersetzt jede essentielle Qualität, jede Qualität unseres Wesens, in Liebe, gibt ihr den Duft von Liebe. Die Liebe gibt dem Leben, dem Tun und dem Sein einen  Sinn.
Wir werden uns in dieser Seminarreihe mit sechs verschiedenen Formen von Liebe  und den Themen, die den freien Fluss der jeweiligen Qualität behindern, befassen.

Linie

Rosa Essenz - Bedingungslose Liebe
Wenn die rosa Essenz in unserem System fließt, fühlen wir uns willkommen, gewertschätzt und geliebt – genau so, wie wir sind. Wir können uns selbst, andere Menschen und die Welt aus sanften, liebevollen Augen und ohne Urteil betrachten. Ohne Verbindung zu dieser Essenz neigen wir zu übermäßiger Kritik und Urteil uns selbst und anderen gegenüber.


Linie

Milch Essenz - Nährende Liebe
Wenn die Milch Essenz in unserem System fließt, haben wir ein Gefühl von tiefem Genährt- und Befriedigtsein im Körper und in der Seele. Sie heilt unsere Neigung uns im Mangel zu fühlen und Nahrung und Befriedigung im Aussen zu suchen.


Linie

Goldene Essenz - Verschmelzende Liebe
In Verbindung mit der goldenen Essenz fließt eine warme, süße, köstliche und schmelzende Liebe in unserem Körper, wie flüssiger Honig. Die goldene Essenz beruhigt unser Nervensystem  und  lässt uns wieder mit uns selber verschmelzen. Nach dieser Qualität von  Liebe sehnen wir Menschen uns am stärksten, und wir suchen sie am häufigsten im Aussen.


Linie

Purpurne  Essenz - Leidenschaftliche Liebe
Mit dieser Essenz bewegen wir uns in das Feld reiner Leidenschaft. Die Purpurne Essenz wird auch das Blut des Lebens genannt, das „Ishq“ bei den Sufis.  Sie erhitzt unser Blut und unser Herz, erfüllt uns mit leidenschaftlicher Liebe zum Leben und macht uns furchtlos und total. Die purpurne Essenz nimmt unsere Angst vor der Liebe zum Leben.


Linie

Lebendiges Tageslicht - Tragendes liebevolles Umfeld
In Verbindung mit dieser Essenz fühlen wir uns von einer liebevollen Präsenz  umarmt und gehalten. Wo immer wir auch sind, wir fühlen uns geliebt, sicher und aufgehoben. Wir erleben die gesamte Existenz als ein haltendes liebevolles Umfeld.


Linie

Leuchtendes Schwarz - Intime Liebe/Raum von Intimität
In Verbindung mit dieser Essenz fühlen wir uns in intimer, stiller und  friedvoller Nähe mit der gesamten Existenz. Wie sind intim mit uns und mit allem was uns umgibt. Diese Essenz heilt unser Gefühl von Fremdheit und Isolation.