Najma E. Neuhoff

Heilpraktikerin

Najma Neuhoff
1980 Studium der Psychologie und Pädagogik in Bielefeld.

1984 Hinwendung zu körperorientierten Therapie-methoden und Meditation. Seitdem umfassende Fort- /Ausbildungen sowie Eigenarbeit in verschiedensten Methoden der Körperarbeit sowie Methoden der Humanistischen Psychotherapie und Meditation.

Viele Jahre Lehrassistentin in Craniosacral- und Traumatherapieausbildungen, sowie bei der amerikanischen Therapeutin Prabha Bell mit dem Schwerpunkt „Sexueller Mißbrauch“.

Anerkannte Therapeutin des Institutes for Craniosacral Balancing©Schweiz, sowie anerkannte Traumatherapeutin der Foundation for Human Enrichement©, USA, ausgeb. von Dr. Peter Levine und Larry Heller (Schwerp. Entwicklungstrauma).

Seit 1988 als Körpertherapeutin, seit 1998 als körperorientierte Psychotherapeutin in eigener Praxis in Berlin tätig.  Seit 2004 in transpersonaler Essenzarbeit „DiamondLogosTeaching“ mit Faisal Muqqadam, USA, seit 2010 Lehrerlaubnis von Faisal Muqqadam. Najma`s  besonderer Fokus liegt in der Integration von ressourcenorientierter Traumatherapie und transpersonaler Essenzarbeit. In ihrer Arbeit versteht sie Essenz als größte uns zur Verfügung stehende Ressource.